Zitronensäure erweist sich als hervorragendes Mittel gegen Kalk

Wer keinen Lust auf Kalk, Schrubben oder giftige und teure Putzmittel hat, der kann sich mit einem simplen Produkt viel Mühe und Zeit ersparen: Zitronensäure in Pulverform gibt es in jedem größeren Supermarkt und kostet kaum mehr als einen Euro. Einfach zwei Esslöffel in den Wasserkocher geben und aufkochen. So lösen sich selbst schlimmste Verkalkungen. Doppelt effektiv: die gekochte Zitronensäure-Lösung vorsichtig über Armaturen in Küche und Bad kippen. Danach nur noch trockenreiben- fertig!