Einen besonders leckeren Schafskäse zum Grillen können Sie wie folgt einlegen, und wahlweise als Hauptspeise oder als Beilage reichen.
Zutaten: (Für eine Portion)

  • eine Packung Schafskäse
  • Knoblauch
  • frische Kräuter zum Beispiel: Basilikum, Oregano, Salbei, Majoran, Thymian
  • Olivenöl oder Rapsöl
  • Salz und frisch gemahlenen Pfeffer
  • etwas Alufolie

Zubereitung:

Geben Sie etwas Olivenöl in eine kleine Schüssel und pressen eine Knoblauchzehe hinein, geben Sie Salz und am besten frisch gemahlenen Pfeffer hinzu. Schneiden oder Mörsern Sie die Kräuter klein. Geben Sie die zerkleinerten Kräuter in die Schüssel. Verrühren Sie die Kräuter Öl Mischung gut. Formen Sie aus der Alufolie eine Art Tasche in diese geben Sie nun die Ölmischung und den Schafskäse und wenden Sie diesen mehrmals darin. Nun können Sie die Alufolie dicht verschließen, zur Not wickeln Sie einfach noch eine Lage Alufolie drumherum. Beim Grillen das ganze einfach mit auf den Grill geben und unter mehrmaligem wenden ca. 15-25 Minuten grillen.