Röstzwiebeln können Sie nicht nur in der Pfanne machen sondern auch sehr gut im Ofen gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
Schneiden Sie mehrere Zwiebeln in Ringe, geben Sie diese anschließend gut ausgebreitet auf ein leicht eingeöltes Backblech. Mein Tipp: geben Sie etwas Paprikapulver Salz und frisch gemahlenen Pfeffer darüber. Schieben Sie nun das Backblech bei 180° mit eingeschalteter Oberhitze bzw. Grill in den Backofen und rösten Sie die Zweibelringe schön dunkelbraun und knusprig.