Wer beim Joggen oder schnell laufen häufiger Seiten stechen bekommt, kann mit diesem Tipp leicht vorbeugen:
Als erstes sollten Sie es vermeiden vor dem Joggen reichhaltig zu essen. Noch zu beachten ist beim Joggen gleichmäßig ein und ausatmen, d.h. 2 Schritte machen und dabei einatmen 2 Schritte machen und dabei ausatmen. Falls Sie jetzt trotzdem einmal Seiten stechen bekommen,  reduzieren Sie das Tempo, heben Sie Ihre Arme hoch und atmen Sie ruhig und tief ein und wieder aus. Auch etwas strecken kann dabei behilflich sein das unangenehme Gefühl loszuwerden.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden !