Plätzchenteig beim Schwabe auch bekannt als Ausstecherle:

Hier ein ganz einfaches Rezept für einen Plätzchenteig der im nu zusammen geknetet ist!

Zutaten (ergibt ca. 50 Plätzchen)

250 g Mehl

2 kleine Eier

120 g Zucker

125 g Butter (Zimmertemperatur)

Vanillezucker

und abgeriebene Zitronenschale einer ungespritzen Zitrone.

1. Knete einfach die o.g. Zutaten zu einem homogenen Teig zusammen, falls er sehr klebrig ist knetet noch etwas Mehl hinein.

Anschließend wickelt ihn in Frischhaltefolie ein und stellt ihn mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank.

IMG_1717

Danach dann das Backvergnügen beginnen!!!

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden !