Nudelsalat-Rezept:

Zutaten: reicht für ca. 8 Personen

1 Pck. Nudeln

1 Ring Fleischwurst (kann auch Geflügelwurst sein)

1 mittlere Dose Erbsen/Karotten

2 EL Essig

1 Glas Miracel Whip (Balance)

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen und danach mit kalten Wasser abschrecken und abkühlen lassen.

IMG_1362

In der Zwischenzeit die Fleischwurst in feine Würfel schneiden.

IMG_1364

und die Erbsen/Karotten in eine Sieb schütten, abspülen und abtropfen lassen.

Wenn die Nudeln abgekühlt sind gebt Ihr sie in eine große Schüssel und schüttet etwas Essig darüber. Das löst die zusammen geklebte Nudeln einfach auseinander und gibt dem Nudelsaltat einen leicht säuerlichen Geschmack.

Gebt nun die Fleischwurstwürfel hinzu und vermengt es und würzt den Nudelsalt schon leicht mit Salz und Pfeffer.

Als nächstes sind die Erbsen/Karotten dran, alles gut vermengen.

Fügt nun erstmals ca. 6 Löffel Miracel Whip hinzu und hebt alles gut untereinander. Schmeckt nochmal mit Salz und Pfeffer ab und stellt ihn in den Kühlschrank und lasst ihn dort ziehen.

IMG_1365

Vor dem Servieren nochmals untereinander machen und schauen ob der Nudelsalat cremig genug ist. Bei Bedarf einfach nochmal Majo dazugeben und unterheben.

P.S. nätürlich könnt ihr auch andere Zutaten verwenden, pobiert Euch aus.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden !