Ihr könnt euch super einfach selber Grillanzünder herstellen, nehmt dazu einfach ein verschraubbares Behältnis am besten aus Glas (Einmachglas), gebt dort einige Korken zum Beispiel alte Weinkorken hinein und füllt den Rest mit Brennspiritus auf. Lass das Gefäß an einem lichtgeschützten und vorallem kühlen Ort einige Tage stehen, damit der Spiritus in die Korken einziehen kann. Zum Grill anzünden könnt Ihr nun einige Korken nehmen und wie gewohnt unter die Kohle legen, und anzünden. Vorsicht das Glas mit dem Spiritus von jeglicher Zündquelle fernhalten, wichtig die Korken am besten mit einem speziellen Ofen Feuerzeug anzünden.
I-helf-dir.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieser Anleitung.

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden !