Falls Sie beim abnehmen nicht ganz auf Brot verzichten möchten kann Sie sich einfach ein kohlenhydratarmes Brot selber backen.

Dazu benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 260 g Haferkleie
  • 60 g Weizenkleie
  • eine Packung Backpulver
  • 500 g Quark bzw. Magerquark
  • 5 Eier

Zubereitung des Kohlehydratarmen Brotes:

Rühren Sie alle oben aufgelisteten Zutaten, am besten in einem Küchenmaschine zusammen, falls die Konsistenz zu fest sein sollte können Sie mit etwas Wasser nachhelfen. Geben Sie den Teig in eine leicht eingefettete Kastenform und backen Sie das Brot bei ca. 220° Umluft 50-65 Minuten. Tipp: Lassen Sie das Brot einige Stunden abkühlen bevor sie schneiden.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden !