Wer kennt das nicht man nimmt eine Hose aus dem Schrank, zieht sie an und bemerkt plötzlich das der Knopf fehlt…. au weia doch zum Glück gibt es auch zum Jeansknopf befestigen eine Anleitung… auf i helf dir.

Benötigte Materialen:

Fall ein normaler Knopf angenäht war müssen wir zuerst ein Loch durch den Stoffstechen. Falls schon ein “Schlagknopf in der Hose war sollte man das vorhandene Loch mit etwas Nähgarn und einer Nadel stabil vernähen, dadurch hält der neue Knopf besser. (Das Stück Stoff ist natürlich nur Beispielhaft)

Loch stechen

Als nächstes einfach den Knopf unterteil (die Niete) von innen nach außen durch den Stoff stecken

Jeans Knopf Niete

Das Papier nun auf die harte Unterlage legen darauf den Knopf legen und den Stoff mit der Niete mittig über den Knopf platzieren. Das Papier verhindert das der Knopf beim vernieten übermäßig zerkratzt.

Jeansniete befestigen

Nun ein – zweimal kräftig mit dem Hammer auf die Niete schlagen, dabei darauf achten die Niete mittig zu treffen. Der Jeansknopf ist erst richtig befestigt wenn er sich kaum noch drehen lässt.

Jeansknopf befestigen

Nun haben wir den Jeansknopf befestigt… war doch gar nicht so schwer.

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden !