Hier das Rezept für einen süssen Hefeteig der garantiert klappt:

Zutaten:

500 g Mehl, 100 g Butter, 2 Eier, 1/8-1/4 Liter Milch, 5 g Salz, 1 EL Zucker, 20 g Hefe (am besten frische)

Zubereitung:

Aus Mehl, Butter, Eiern, lauwarmer Milch, Salz, Zucker und Hefe einen Teig rühren und so lange schlagen, bis er Blasen wirft und sich von der Schüssel löst. Hefeteig zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Wenn der Teig an doppelte von Größe zugenommen hat könnt Ihr ihn weiter verarbeiten z.B. für aufgezogene Dampfnudeln oder einen Hefezopf oder Hefekranz.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden !